06.10.2019
so, da sind wir wieder. mit dabei im gepäck sind die neuen ausgaben vom trust zine und vom proud to be punk. neue platten haben wir natürlich auch hier, das wäre bei den kleinen sachen die split von den gas drummers und hellbent, bei den zwölf zoll-sachen zeugs von mental distress, persecution, plastic heads und veto.
schon fast - aber eben noch nicht ganz - hier ist die discografie-doppel-lp von the short dark strangers and the shady motherfuckers. könnt ihr gerne bereits reservieren, wird dann auch umgehend verschickt, wenn sie eingetroffen ist.
und wir brauchen platz für neue sachen, daher machen wir jetzt auch mal so eine ausverkaufs-rabatt-aktion. bis ende oktober 2019 kriegt ihr folgende rabatte auf bestellungen bei uns:
- auf bestellungen ab 50 franken gibt es 10 % rabatt
- auf bestellungen ab 100 franken gibt es 20 % rabatt
- auf bestellungen ab 150 franken gibt es 25 % rabatt
und das eine oder andere geschenk packen wir da auch noch dazu.

03.09.2019
uff, da kam so einiges. die neue ausgabe vom trust zine ist wie immer ein gesamtkunstwerk und die anschaffung wert. und zu hören gibt's dieses mal die ganze palette von surf über crust zu powerpop und natürlich ordentlich punkrock: neue singles von deathlag, grey walls, ...is dodeljik / .gram. und korkkivika und grosse platten von 20 minutes de chaos, council of rats, i create, jalla jalla, korkkivika, ornaments, seksihullut, stiggan andrsson / parantola und the chemist & the acevities.

04.08.2019
coucou les punks - viel neues zeug steht hier rum, wird nun auch nach und nach in den mailorder gestellt... die wichtigste steht schon drin: ravage fix haben eine neue single draussen - müsst ihr haben!

30.06.2019
das grosse paket von 86d records ist eingetroffen, viel neues zu entdecken von bands, die wahrscheinlich nur die wenigsten von euch kennen... boilerman, rations, go white bronco, dead uncles, unknown river driver und rations noise.

21.06.2019
wir brauchen platz & haben eine ausverkaufs-kiste gepackt - die lps gibt's für 5, die 10'' für 3 und die singles für einen franken. meldet euch bei uns & wir schicken euch die liste.

09.06.2019
die neue ausgabe vom trust fanzine ist da, ist super gut geworden! interviews mit martin sorrondeguy (los crudos, limp wrist, lengua armada records), jan vom proud to be punk-fanzine, ventil verlag und chain cult.


01.06.2019

endless column, die aktuelle band von doug burns (observers, red dons) haben eine neue lp gemacht; gibt's nun auch bei uns - wir haben nicht viele davon erhalten, also ranhalten!
labelzeugs: bei den platten von nowaves und ashkara geht's um die letzten exemplare. lasst hören, wenn ihr da noch eine haben wollt.

18.05.2019
"I don’t care what your invisible friend has to say.  religion is fucking nonsense" - die neue 10'' von den active minds ist eingetroffen. 12 songs plus ein rückenaufnäher.

05.05.2019
die letztes mal angekündigten sachen sind nun alle da - plus noch lps von guantanamo party program und heart a tact sowie die split von zerum und rivers run dry. die neue single von gewaltbereit hat 's ebenfalls bis zu uns geschafft, und das musikalische monster guantanmo party program/hard to breathe lauert hier auch noch.

28.04.2019
der pelikan ist gelandet: die neue single von butter ist da! viele weitere neue sachen sind ebenfalls angekommen, das alles kommt nun nach und nach auf die liste... die split-eps von left for dead und flicts sowie von neurotic existence und killbite. daneben die lps von terra mater, armagedom, flicts, neurotic existence und odio social. more to come!

14.04.2019
never again - die letzte ausgabe vom maxiimum rock'n'roll ist draussen und erhältlich, danach erscheint das zine nur noch online. hier also noch einmal die gelegenheit sich schwarze finger zu holen.

05.04.2019
paar neue platten sind da (lps von oi polloi, all this mess und die split von bakounine und diskobra), die neue ausgabe vom trust ist ebenfalls eingetroffen. aber am wichtigsten: es gibt eine neue ausgabe vom romp! die jubiläumsausgabe; dreissig jahre romp-zine! hooray!

29.03.2019
die neuen sachen im märz: 7'' von weiche, grosse (12'') platten von overcharge, vidro, humus und city rats.

23.02.2019
einmal mehr freuen wir uns über die neue ausgabe vom proud to be punk-fanzine (dieses mal mit ashkara-interview!). und die lp von test stand schon länger hier, dafür nicht auf der website - ist nun nachgeholt.

15.02.2019
die neuen ausgaben vom mrr und vom trust sind hier. und die debut-lp von pisscharge hat's ebenfalls bis zu uns runter geschafft & ist ab sofrot erhältlich.

26.01.2019
und mal wieder ein paar neue singles bei uns: die split von trigger und battra//, die neue totälickers-7'', die erste vinyl-veröffentlichung von no honey in paradise und die split-single von infernöh und nomad. grosse platten haben wir ebenfalls nochmals welche bekommen, da wären mal die 12'' von clayface, die lps von angstbreaker und bronco libre, beide aus leipzig. bisschen heftiger dann die sachen von crutches, dispair und napalm raid. und die "bestie mensch"-lp von wwk ist nun endlich auch bei uns wieder erhältlich.

13.01.2019
bonne année. ihr pferde! bei uns geht's gleich weiter mit nem schwung neuem zeugs in der distro; motus haben ein paar lps dagelassen, jarada aus tel aviv haben ihre debut-platte rausgebracht und das paket von contraszt-records war wie immer prall gefüllt mit überraschungen, dieses mal gab's zeugs von gloom sleeper, infintive void, limp blitzkrieg, slow worries und strafplanet. nur hits, 'ch scwör, ey! und die neue ausgabe vom maximum rock'n'roll ist auch da.
von unseren letzten veröffentlichungen sind die ersten besprechungen draussen, die findet ihr bei den jeweiligen platten aufgeführt.

31.12.2018
so punks, zum jahreswechsel gleich noch eine "wir schaffen platz im regal"-action: bis ende januar gibt's hier 5 singles für 10 franken. wir wählen die platten aus, ihr könnt aber gerne wünsche bzgl. stil oder anderem mitschicken.

27.12.2018
das neue trust gibt's nun auch bei uns - wie immer viel zu lesen; dieses mal zu/mit toxic reasons, gilman street, doertebeker, the f.u.'s, ill repute und matula.

23.11.2018
der punkpost-man war fleissig, hier die news dieser woche: psychobilly von den elecmatics, punkrock von trash knife, hardcorepunk von hatehug und sorta und dann noch nen gang runter mit zone infinie. more to come.

17.11.2018
die aktuelle ausgabe vom maximum rock'n'roll ist da, wie immer viel zu lesen auf knapp 100 seiten. bei den platten hat uns besonders der gisi-sampler gefreut, immer cool, wenn solche idden tatsächlich umgesetzt werden - kompliment! daneben gab's nochmals nachschub von der geraniüm/link-split-lp, die erste lp von morrow und die carnist-lp haben wir auch wieder hier. und beim aufräumen sind nochmal ein paar einzelstücke aufgetaucht: die erste lp von limp blitzkrieg, die ep von no problem und die split-single von daily ritual und the stops. ranhalten!

27.10.2018
und weiter geht's mit neuen rinderherz-platten: die 12'' von pershing boys ist ab sofort auch erhältlich!

29.09.2018
jajaja - die lp von loeschen wurde geliefert! und im mailorder hat's auch ein paar neue sachen, gleich vorneweg die übliche kaufempfehlung für die neue ausgabe vom proud to be punk-fanzine. die gilt natürlich ebenso für das neue trust. platten sind auch gekommen, gescheppere von discover, die vierte ausgabe vom dimorna skingras-sampler und die split-ep von den bristles und rövsvett.

26.08.2018
post von kink records ist immer eine freude! dieses mal in der wundertüte waren die single von nakam und die neuen grossen platten von bleakness und routeens. und von der diagnosis? bastard!-lp haben wir nochmals nachschub erhalten.

12.08.2018
die neue spitting nails-lp ist da - yeah! "underwhelming goodness" sieht schick aus und tönt grossartig! die testpressung von loeschen ist ebenfalls freigegeben, und die testpressung der pershing boys-lp ist unterwegs.
neue sachen für den mailorder haben wir auch reinbekommen, da rappelt's grad ordentlich im karton: bei den 7'' gibt's neu platten von dispense und nuclear cult, zwei neue 10'' haben wir auch reinbekommen (von sick of stupidity und die split von days of desolation und travolta), bei den grossen platten sind lps von america, berkowitz, violent frustration, tjänstevapen, humanity is a curse, buioingola sowie der tribute-sampler mit covers von nerorgsamo angekommen.
und für die wenigen unter euch, die noch fanzines lesen: die neues ausgaben vom trust und vom maximum rock'n'roll sind ebenfalls eingetrudelt.

13.07.2018
ausverkauf bei den tapes - die gib't nun für einen franken das stück.
und ein paar neue 7'' haben wir auch im mailorder: alle in der heftigeren ecke zu finden: timekiller, cancer spreading, mental distress und die split von reproach und citizens patrol.

22.04.2018
viele, viele neue sachen stapeln sich hier, und immer, wenn alles in den mailorder eingetippt ist klingelt schon wieder der paketbote. die neuen sachen im schnelldurchgang: lps von violet cold, moribund scum / exilent, hessaja, hyena, euthanasie, active minds und king darves, dann singles von den active minds, thisclose, die split von thisclose und active minds und von godorrhoea. und dann gibt's auch noch die neue ausgabe vom trust-zine, wie immer eine lohnenswerte anschaffung!

11.03.2018
endlich mal wieder ein paket von phobia records! heisst also viel schweden- und tschechen-geböller, konkret: singles von förgiftad, malcontent und waarface und grosse platten von makabert fynd und fear of extinction. weiter gibt es auch noch das neue romp und die lp von latwal.

16.02.2018
wir haben endlich nachschub von der combat wombat-platte erhalten, also greift zu! daneben gibt's auch diesen monat die neuen ausgaben vom maximum rock'n'roll und vom trust fanzine, die neue ausgabe vom proud to be punk-zine gibt's ebenfalls und neue platten haben wir zudem von 210, liberum veto, persecution und przeciw reinbekommen. viel anderes ist wie immer unterwegs, also schuat ab und zu mal hier vorbei.

12.01.2017
die ersten platten des neuen jahres sind eingetrudelt, und die punkpost mit nachschub der combat wombat-platten dümpelt noch irgendwo rum... dafür haben wir die neue / erste lp von nasty pack (besonders gut: der bass!) und die 10'' von den sublinguals aus der ostschweiz. und die neue ausgabe vom maximum rock'n'roll ist ebenfalls eingetroffern.